Galerie Virtueller Rundgang Film Beschreibung
..

Hammam-e Mir Ahmad (Badehaus)

Das Badehaus aus der Safawiden Zeit wurde nach dem Erdbeben von 1779 wieder in der Zand Dynastie renoviert. Das  Badehaus besteht aus zwei Hauptteile: Sarbine (Umkleideraum) und Garmkhaneh, wo man sich wusch. Kachelsockel und Stückarbeit sind besondere Merkmale dieses Badehauses.  Nach gründlicher Renovierung dient heute dieses Badehaus als Museum.



برخی دیگر از تورهای موجود