Galerie Virtueller Rundgang Film Beschreibung

Die Hakim Moschee

Die wunderschöne Hakim Moschee liegt am Ende des Rang Razan Basars. Man kann sie über die Hakim Straße erreichen. Diese große Moschee besteht aus einem Vier-Iwan. Hakim Mohammad David, der Privatarzt von Shah Abbas II, baute diese Moschee auf den Ruinen der Dialame Djur Djir Freitagsmoschee aus dem 10. Jh. Heute kann man einen Rest der Dialame Moschee am nördlichem Portal der Hakim Moschee sehen, das mit Stuck- und Ziegelarbeit verkleidet wurde.

 Die Kachelinschriften der Portale und der inneren Iwans zeigen die Jahre entsprechend 1657 und 1661 n. Chr. Hakim David ist durch seinen Konkurrenten gelästert worden und verließ die Heimat nach Indien. In Indien war er erfolgreich und baute mit seinen Ersparnissen diese Moschee zu Ende, um die Heimatliebe den Iranern zu zeigen. Im Südosten liegt dem Portal gegenüber das Kalbassi Mausoleum. Im Mausoleum sieht man wunderschöne Stalaktiten.

برخی دیگر از تورهای موجود