Galerie Virtueller Rundgang Film Beschreibung

Darb-e Imam

Dieser historische Gebäudekomplex, die beiden Imamzadeh ist die letzte Ruhestätte für Ibraham (ein Enkelkind von Imam Hasan) und Zein al-Abedin (ein Enkelkind von Imam Djafar-e Sadegh). Er liegt in der Ibn-e Sina Straße im Sonbolestan Stadtviertel. Er entstand im Jahr 1453 n. Chr. unter dem Timuridenherrscher Djahan Shah Aquyunlu. Ins Auge springen sofort zwei hintereinander liegende, mit Fliesen ausgekleidete Kuppeln. Der Komplex besteht aus mehreren Innenhöfen, die von verschiedenen Gebäuden umgeben sind, unter anderem dem Grabmal der Mutter von Djahan Shah. Verschiedenste Mosaike, schöne Schriftbänder und Stuckfriese bezaubern den Besucher. Unter den Safawiden wurde der Komplex gründlich restauriert.


برخی دیگر از تورهای موجود